Frauke Mählmann

Autorenblog

Monat: Dezember 2018

Advent & Schreibübungen

Die Hälfte der Adventszeit ist jetzt schon fast um… Das bedeutet, jetzt fängt man erst richtig an, sich auf Weihnachten zu freuen – oder man verfällt in Panik, weil man immer noch um die zehn Geschenke zusammen suchen muss und überhaupt keine Idee hat, wie man das anstellen soll.

Falls ihr Freunde oder Bekannte habt, neben deren Namen noch ein großes Fragezeichen steht auf der Geschenkeliste und die gerne schreiben, vor allem im kreativem Bereich, kann ich euch empfehlen, nach Büchern mit Schreibübungen Ausschau zu halten.

Zum Beipiel:                                                           

Das hier ist eines, dass ich im letzten Sommer entdeckt habe – Es ist eigentlich ein ganz nettes Büchlein zum überall mit hinnehmen (deswegen sieht der Einband auch schon ein wenig mitgenommen aus), in dem mehrere kleine Schreibübungen enthalten sind. So soll man an einer Stelle ein Weihnachtsfest aus der eigenen Kindheit beschreiben, aber aus der Sicht einer Katze, oder einen fiktiven  Kommentar für eine Zeitung zu einem vorgegebenen Thema schreiben.

Es ist echt eine schöne Beschäftigung und viele der „Aufgaben“ sind recht lustig.

 

Viel Glück bei der Jagd nach Weihnachtsgeschenken und eine schöne Woche!

Koordination und Überarbeitungen

Diese Woche war es soweit: Ich habe meinen bisherigen Entwurf des zweiten Bandes aus den Tiefen meines Computerspeichers herausgezerrt und einer Kernkontrolle unterzogen.

Bei einem ersten Entwurf gehe ich oft nach dem Motto „Einfach schreiben“ vor. Die ungefähren Handlungspunkte stehen dann, ich weiß, wie die Dialoge im Detail verlaufen und viele Passagen existieren dann auch schon in zufriedenstellender Form. Danach kann ich mich daran machen, die Ecken auszubügeln.

Natürlich kann ich nicht alles auf einmal überarbeiten, also habe ich mir erstmal einen Überblick über alle Dinge, die möglicherweise ausgebessert werden müssten, und sie mir notiert, um sie dann Schritt für Schritt in Angriff zu nehmen…

Also, falls noch jemand wissen möchte, warum mein Kleiderschrank seit neustem voll mit Notizen hängt… hier ist die Antwort  O.o

 

Ein schönes Wochenende euch noch, und einen wundervollen ersten Advent!

 

© 2018 Frauke Mählmann

Theme von Anders NorénHoch ↑